Am Sonntag, 8. Dezember 2013 von 13.00-18.00 Uhr öffnen die Elberfelder Einzelhändler Ihre Geschäfte für Wuppertaler und Anwohner umliegender Städte. 
„Nur noch 15 Tage, dann ist Weihnachten! Deshalb ist der Verkaufsoffenen Sonntag gut gewählt - um den Lichtermarkt zu besuchen, jetzt noch in Ruhe für seine Lieben Geschenke auszusuchen und entspannt einzukaufen. Anschließend kann man mit einem guten Essen oder köstlichen Getränk den Tag in der City gemütlich ausklingen lassen“ so Jos Coenen, IG1-Vorstand und Geschäftsführer der Galeria Kaufhof.
Alle großen Parkhäuser sind geöffnet und die Schwebebahn fährt wieder. Somit ist es zu empfehlen, mit der Schwebebahn ein zu schweben. Himmlisch schweben – Weihnachten in Wuppertal!
 Es erwartet Sie ein spannendes Einkaufserlebnis in den geöffneten Geschäften oder auch an den Ständen des Lichter- und Mittelaltermarktes. Hier finden Sie alles Nötige und Schöne für sich und die richtigen Geschenke für Ihre Lieben.
 

Schlendern Sie entspannt oder besinnlich durch die Fußgängerzonen der Elberfelder Innenstadt und lassen sich von der stimmungsvollen Beleuchtung zu den Plätzen leiten. Die aktuelle und auch künftige Weihnachtsbeleuchtung ist mitfinanziert von den Mitgliedern der IG1.

Schaukastendaten sind nicht konfiguriert
Die gesamte Innenstadt Elberfelds ist in einen Hauch vorweihnachtlicher Freude gehüllt. Der Teijin-Platz an der Herzogstraße ist mit Weihnachtshäuschen belegt, die Ihnen kulinarische Besonderheiten bieten. Auf dem Kirchplatz, in der Nähe der City Arkaden, hat seit 2011

Weiterlesen: Unser Lichtermarkt 2013

Seite 78 von 85