vos_november_2015.jpg

Bildschirmfoto_2015-10-15_um_06.36.29.png
Zum Öffnen bitte anklicken.

Veranstaltung: WDR 5 Stadtgespräch aus Wuppertal / Im Outlet-Rausch - Segen oder Fluch für die Innenstädte? 

Datum: Donnerstag, 15.10.2015
Ort: Alte Papierfabrik Friedrich-Ebert-Straße 130, 42117 Wuppertal
Beginn: 20.05 Uhr
Ende: 21.00 Uhr Einlass: 19.00 Uhr

..weitere Details hier.

 

IMG_0023.jpeg
Oldtimer Neumarkt

IMG_0013.jpeg
Oldtimer Neumarkt

IMG_0008.jpeg
Oldtimer Kerstenplatz

IMG_0027.jpeg
Oldtimer Willy-Brandt-Platz

026.jpeg
Drehorgel Neumarkt

023.jpeg

Oldtimer Kerstenplatz

067.jpeg
Shoppen Alte Freiheit

020.jpeg
Zurück in die Zukunft City Arkaden

007.jpeg
Oldtimer Herzogstraße

IMG_0015.jpeg
Oldtimerbus Neumarkt

DSC_6489.jpeg
Führung Döppersberg

IMG_0001.jpeg
Führung zu Kauf- und Geschäftshäusern jüdischer Bürger in Elberfeld

herzogstr.jpg
Unterlagen Begegnungstätte Alte Synagoge Webseite

Handel in Elberfeld. Gestern. Heute. Morgen

11:00 Uhr: Führung zu Kauf- und Geschäftshäusern jüdischer Bürger in Elberfeld*
14:00 Uhr: Baustellenführung Döppersberg*
16:00 Uhr: Führung durch das historische Handelszentrum Wuppertal*

*Maximal 20 Teilnehmer pro Führung. Anmeldung bis zum 30. September per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet. Das Kartenkontingent für die Teilnahme ist begrenzt.

verkaufsoffener_sonntag_aktion.jpg

Karte als Pdf  Download 5,4 Mb

Sehr geehrtes IG1-Mitglied,

große Dinge werfen ihre Schatten voraus. Das war schon immer so und wird auch in Elberfeld so sein.

Unsere Stadt ist im Umbruch, bis zur Fertigstellung des neuen Döppersberg werden sich noch viele Dinge in Elberfeld verändern Mit neuen Konzepten müssen nun von den Verantwortlichen der Stadt und der Interessengemeinschaften Wege gefunden werden, die Innenstadt zu beleben um sie für Kunden und Besucher interessant zu machen. Anreize schaffen, damit auch Fremde wieder den Weg nach Elberfeld finden.

So werden wir als IG1 unser Konzept des Lichtermarktes überarbeiten bzw. neugestalten.

Gerade die Monate November und Dezember sind für unsere Einzelhändler die Monate, in denen sie den Hauptteil ihrer Umsätze generieren. Und gerade in diesen Monaten empfangen wir in Elberfeld viele auswärtige Besucher, die nicht nur ihre Weihnachtseinkäufe tätigen, sondern auch über den Lichtermarkt schlendern

Unsere Planung beinhaltet, dass wir uns mit Ablauf des Lichtermarktes 2016 von unserem jetzigen Veranstalter - der Fa.Cultura GmbH – trennen. Wir danken der Fa. Cultura GmbH an dieser Stelle für ihr Engagement und ihre Unterstützung während der langjährigen guten Zusammenarbeit.

Ab dem Jahr 2017 wird ein neuer innovativer Vertragspartner in der Elberfelder Innenstadt das neugestaltete Konzept für unseren Weihnachtsmarkt umsetzen. Natürlich werden wir unsere Mitglieder im Vorfeld zeitnah über den Stand der Planung ausführlich informieren.

Ihr Vorstand der IG1

verkaufsoffener-sonntag.jpg

DSC_5246.jpg

Bildschirmfoto_2015-09-17_um_08.11.29.pngBildschirmfoto_2015-09-17_um_08.14.42.png

Das Programm als PDF

Seite 10 von 23

Nach oben